Das Schloss und die Gärten von Villandry

Frankreich
Château et jardins de Villandry
Das Schloss und die Gärten von Villandry
Like ?

Die Burg von Villandry ist eine Burg der Loire-Renaissance-Architektur

Villandry, erbaut um 1536, ist das letzte der großen Schlösser, die in der Renaissance an den Ufern der Loire errichtet wurden. Jean le Breton, der Finanzminister von François 1ier, lässt eine Festung des XII. Jahrhunderts rasieren, deren einzige heute noch die Fundamente und das Verlies sind.
Es wird notwendig sein, auf den Beginn des XX. Jahrhunderts zu warten, und der neue Besitzer der Burg Joachim Carvallo, um die Renaissance-Gärten komplett restauriert zu bewundern.

Alle Fotos in 1 Klick

Laden Sie alle Fotos der Reise im HD-Format herunter, so dass Sie sie von überall aus besuchen können, wann immer Sie wollen und kostenlos.

Fotos auf einen Blick anzeigen

Denken Sie daran, Ihren nächsten Aufenthalt zu buchen

Booking.com